lechzen.de Erotik Lexikon 3100 Erotik Begriffe

"Nylons"
Was bedeutet dieser Erotik-Begriff?

Nylons oder Nylonstrümpfe sind ein erotisches Nachkriegsprodukt, das aus dem DuPont Werkstoff "Nylon" hergestellt wurde. Echte "Nylons" musste die feine deutsche Dame tragen - und auch die unerwünschte Konkurrenz auf der Straße trug das, was die Beine glänzend und erotisch machte: Nylons, mit akzentuierender schwarzer Naht.

Dazu gehörten High Heels und selbstverständlich Strapse - und das ergab dann mit einem mittellangen Rock bereits eine erotische Sensation.

Bis zum heutigen Tag entfaltet die Kombination Naht-Nylons, Strapse und High Heels eine unbeschreiblich erotisierende Wirkung, die besonders im sogenannten Retro-Look voll zur Geltung kommt. Naht-Nylons sind heute freilich eine Rarität - sie werden aber für die lustvolle Verführung weiterhin hergestellt.

Euer Autor Gebhard (sehpferd)

Auf in die Praxis:

Ähnliche Begriffe:

Das größte Erotik-Lexikon im WWW

Auf Lechzen.de findest Du das mit über 3.100 Begriffen zur Zeit größte Erotik-Lexikon im Internet. Hier kannst Du Erklärungen zu Begriffen aus der Themenwelt "Liebe, Dating, Erotik & Sex" nachschlagen. Wir haben die Stichwörter selbst recherchiert und formuliert, aber natürlich findest Du auch weiterführende Links zu informativen Quellen.