Erotik-Lexikon

Artikel zur Erotik



Über lechzen.de





hit counter

Lechzen wir nicht alle nach Liebe, Erotik & Sex?

Sex und Erotik Forum und Chat

Was ist eigentlich...:

"Unmoralisch"


Das Wort hat wenig Aussagekraft, weil es auf Grundlagen beruht, die heute nicht mehr von allen Menschen geteilt werden.

Unmoral im Bürgertum des 19. Jahrhunderts

Noch im 19. Jahrhundert unterschied man zwischen Morallosigkeit und Unmoral.

Morallosigkeit war demnach der fehlende Wille, den üblichen Sittengesetzen zu gehorchen und ihnen zu folgen, während die Unmoral darin bestand, schlechtere sittliche Grundsätze zu befolgen. In beiden Fällen wird vorausgesetzt, dass es überhaupt allgemeine sittliche Übereinkünfte gab, die jedermann kannte.

Dies ist zweifelhaft, weil es durch die Doppelmoral und verschiedene Unmöglichkeiten, immer „sittlich“ zu handeln, mehrere moralische Ebenen gab, die auch bereits damals (ja, sogar schon zu biblischen Zeiten) angewendet wurden.

Unmoral heute

Heute kann im Bereich der Sexualmoral kaum jemand sagen, was „unmoralisch“ ist. Man hat sich inzwischen darauf geeinigt, dass alles „unmoralisch“ genannt werden sollte, was einem anderen Menschen schaden könnte.

Sex und Erotik Forum und Chat


Suche diesen Begriff " Content2a" auch bei:

Bookmark and Share



Sex und Erotik Forum und Chat


Ich lechze nach etwas anderem:


Test Singlebörse


(Alle unsere Beiträge sind unter © 2008 by Gebhard Roese, Budapest)

Seite zuletzt geändert am 01.03.2008 um 18:39