Erotik-Lexikon

Artikel zur Erotik



Über lechzen.de





hit counter

Lechzen wir nicht alle nach Liebe, Erotik & Sex?

Sex und Erotik Forum und Chat

Was ist eigentlich...:

"Nadelgeld"


Das Nadelgeld bezeichnet das Geld, das der Hausfrau zur freien Verfügung stand, das sie also nicht abrechnen musste (eine Art Hausfrauentaschengeld oder Hausfrauenlohn). Wenn sich Hausfrauen prostituierten, sprach man gerne von einer "Aufbesserung des Nadelgelds".

Ursprung:

"Das Nadelgeld ... wird ... in dem Ehecontracte festgesetzt, welche Summe der Dame des Jahrs als Nadelgeld ausbezahlt werden soll."

Oeconomischen Encyclopädie (1773 - 1858) von J. G. Krünitz

Vergleiche: Taschengeld.

Sex und Erotik Forum und Chat


Suche diesen Begriff " Content2a" auch bei:

Bookmark and Share



Sex und Erotik Forum und Chat


Ich lechze nach etwas anderem:


Test Singlebörse


(Alle unsere Beiträge sind unter © 2008 by Gebhard Roese, Budapest)

Seite zuletzt geändert am 25.09.2008 um 11:10