Erotik-Lexikon

Artikel zur Erotik



Über lechzen.de





hit counter

Lechzen wir nicht alle nach Liebe, Erotik & Sex?

Sex und Erotik Forum und Chat

Was ist eigentlich...:

"Hodenfolter"


Unter Hodenfolter versteht man das äußerst schmerzhafte Peinigen der Hodensäcke. Bei der erotischen Lustbefriedigung durch Hodenfolter spielen Scham, Angst, Ausgeliefertsein und Schmerz eine bedeutende Rolle.

Die Hodenfolter bei Huren (Dominas)

Traditionell benutzt eine Domina zur Hodenfolter das Abbinden der Hoden, um ihren Sklaven zu peinigen. Hinzu kommen Folter-Geräte und Folter-Einrichtungen, die die Hoden in die Länge ziehen (Hodenzieher) oder quetschen.

Eisbehandlungen, Wachsbehandlungen und Elektrofolter der Hoden gehören zum Standardrepertoire einschlägiger Dienstleisterinnen für Hodenfolter.

Manche Huren schlagen auch auf die Hoden oder treten mit Stiefeln in die Hoden. Da manche Männer offenbar nie genug davon bekommen können, an den Hoden gefoltert zu werden, werden auch Nagel- Reizstrom - und Nadelbehandlungen angeboten.

Häufig wird die Hodenfolter gemeinsam mit der Penisfolter gewünscht und angeboten, dann sagt man auch CBT oder Cock-and-Ball Torture. Neuerdings beschäftigt sich die Szenerie der "harten" BDSM-Anhänger auch verstärrkt mit "Ball Busting", volkstümlich als "Eiertreten".

Die unsachgemäß durchgeführte Hodenfolter kann schwere Nachwirkungen haben wie Prellungen, Quetschungen, Infektionen etc. und sogar zum Absterben der Hoden führen.

Sex und Erotik Forum und Chat


Suche diesen Begriff " Content2a" auch bei:

Bookmark and Share



Sex und Erotik Forum und Chat


Ich lechze nach etwas anderem:


Test Singlebörse


(Alle unsere Beiträge sind unter © 2008 by Gebhard Roese, Budapest)

Seite zuletzt geändert am 21.07.2010 um 14:13