Erotik-Lexikon

Artikel zur Erotik



Über lechzen.de





hit counter

Lechzen wir nicht alle nach Liebe, Erotik & Sex?

Sex und Erotik Forum und Chat

Was sind eigentlich...:

"Handschläge"


Schläge mit der Hand

Handschläge (volkstümlich "Popovoll" genannt) sind besonders intim wirkende erotische Schläge, die mit der nackten (unbehandschuhten) Hand auf das zumeist ebenfalls unbekleidete Gesäß verabreicht werden. Diese Art von Schlägen ist in Erotikspielen sehr beliebt, in denen mit der Kindheit (Age Play) gespielt wird. Handschläge dienen auch zur Vorbereitung auf Rohrstock- oder Rutenschläge.

Schläge mit der Hand auf das nackte Gesäß wirken nicht nur auf Männer, sondern besonder auch auf Frauen äußerst stimulierend - und viele Frauen lieben es, auch während des Geschlechtsakts leichte Schläge auf das Gesäß zu bekommen.

Schläge auf die Hand

Schläge auf die Hand werden auch als Tatzen bezeichnet - sie waren lange Zeit eine beliebte und berüchtigte Schulstrafe. ("Du bekommst was auf die Finger")

Sex und Erotik Forum und Chat


Suche diesen Begriff " Content2a" auch bei:

Bookmark and Share



Sex und Erotik Forum und Chat


Ich lechze nach etwas anderem:


Test Singlebörse


(Alle unsere Beiträge sind unter © 2008 by Gebhard Roese, Budapest)

Seite zuletzt geändert am 24.05.2009 um 07:38