Erotik-Lexikon

Artikel zur Erotik



Über lechzen.de





hit counter

Lechzen wir nicht alle nach Liebe, Erotik & Sex?

Die Liebe - und nichts als die Liebe





Was ist eigentlich ein...:

"Zungenkuss"


Der Zungenkuss ist ein besonders intimer Kuss, bei dem die Zunge in die Mundhöhle eindringt oder bei der sich die Zungen beider Partner umspielen. Der Zungenkuss ist oft das erste erregende erotische Erlebnis von jungen Menschen.

In früheren Zeiten sagte man, "wenn eine Frau zum Zungenkuss bereit ist, ist sie auch zum Beischlaf bereit". Deshalb versuchten Jungen oft, beim Küssen die "Zahnbarriere" zu durchbrechen. Heute gilt diese Behauptung nicht mehr, allerdings erregt der Zungenkuss beide Geschlechter vor allem in der Jugend sexuell stärker als tastende körperliche Berührungen.

Dachte man früher, dass Zungenküsse innerhalb des gleichen Geschlechts selten vorkommen oder bestenfalls von lesbischen Frauen praktiziert würden, so sieht man dies heute anders. Seit etwa dem Jahr 2000 sieht man interessanterweise auch viele nicht-lesbische Frauen, die Zungenküsse austauschen, während diese Form des Kusses unter Hetero-Männern so gut wie nie praktiziert wird.

Englisch: (veraltet) Soul Kiss, heute eher "french kiss"

Synonym(e): Wühlkuss.

Sex und Erotik Forum und Chat


Suche diesen Begriff " Content2a" auch bei:

Bookmark and Share



Sex und Erotik Forum und Chat


Ich lechze nach etwas anderem:


Test Singlebörse


(Alle unsere Beiträge sind unter © 2008 by Gebhard Roese, Budapest)

Seite zuletzt geändert am 18.09.2009 um 21:17