Erotik-Lexikon

Artikel zur Erotik



Über lechzen.de





hit counter

Lechzen wir nicht alle nach Liebe, Erotik & Sex?

Sex und Erotik Forum und Chat

Was ist eigentlich...:

"Sugardaddy - Sugar Daddy"


Ein "Sugar Daddy" (oder Sugardaddy) ist eine Mann, der eine wesentlich jüngere Geliebte sucht, die er normalerweise durch Zahlung einer festen monatliche Summe in Geld "unterstützt".

Die gesuchte Person kann natürlich auch ein Mann sein und heißt dennoch stets "Sugar Baby."

Auf Deutsch sagt man gelegentlich "Spendierhose" oder auch "Zuckerpapi" oder "Zucker Papi".

Die gesuchte Person wird in deutscher Sprache gelegentlich (wenn sie weiblich ist) als "Zuckperpüppchen" bezeichnet.

Weitere Begriffe im Zusammenhang mit dieser Art von dauerhaften Liebesbeziehungen gegen Bezahlung sind "Muse" für das "Sugar Baby" und "Sponsor", "Mäzen" oder "Förderer" für den "Sugar Daddy".

Frauen, die auf der Suche nach jüngeren (männlichen oder auch weiblichen) Geliebten sind, werden analog als "Sugar Mommies" (Singular: "Sugar Mommy") bezeichnet. In der deutschen Sprache ist das "Bratkartoffelverhältnis" nicht exakt das Gleiche, wird aber in ähnlicher Wiese benutzt.

Sex und Erotik Forum und Chat


Suche diesen Begriff " Content2a" auch bei:

Bookmark and Share



Sex und Erotik Forum und Chat


Ich lechze nach etwas anderem:


Test Singlebörse


(Alle unsere Beiträge sind unter © 2008 by Gebhard Roese, Budapest)

Seite zuletzt geändert am 22.11.2008 um 15:48