Erotik-Lexikon

Artikel zur Erotik



Über lechzen.de





hit counter

Lechzen wir nicht alle nach Liebe, Erotik & Sex?

Sex und Erotik Forum und Chat

Was ist eigentlich...:

"Strumpfband"


Strumpfbänder sind wirklich zum Halten der Strümpfe da, die dadurch am Rutschen gehindert werden. Heute ist dies durch hatlterlose Strümpfe, Strumpfhosen und gegebenenfalls Strapsenn nicht mehr sehr populär - und es wirkt auch nicht mehr sonderlich erotisch, es sei denn im Retro-Look.

Obwohl Strapse eigentlich keine Strumpfbänder sind, werden sie auch als solche bezeichne. Strapse (auch ''Tanzgürtel oder Hüftgürtel genannt) wurden aber nur zu Tanzveranstaltungen getragen, weil dort der Strumpf auch mit Strumpfband zu rutschen begann.

Die Männer waren ganz wild auf die Erotik der Strumpfbänder - was kein Wunder ist, da man sie ja niemals sehen dufte - es sei denn, die Dame gestattete einem den Anblick. Dies dürfte gar nicht so selten vorgekommen sein, denn zu welchem Zweck sonst waren manche Strumpfbänder reich verziert?

Heute ist das Tragen eines Strumpfbandes für die Braut reserviert - damit wird der erotische Charakter des alten Strumpfbandes noch einmal belebt.

Der Dichter Joachim Ringelnatz setzte dem Strumpfband durch sein Gedicht "überall ist Wunderland" ein humorvolles Denkmal:

"Überall ist Wunderland
Überall ist Leben
Bei meiner Tante im Strumpfenband
Wie irgendwo daneben"

Sex und Erotik Forum und Chat


Suche diesen Begriff " Content2a" auch bei:

Bookmark and Share


redvision.de - Dein Erotikshop für Toys u. Dessous


Ich lechze nach etwas anderem:


Test Singlebörse


(Alle unsere Beiträge sind unter © 2008 by Gebhard Roese, Budapest)

Seite zuletzt geändert am 10.04.2012 um 15:22