Erotik-Lexikon

Artikel zur Erotik



Über lechzen.de





hit counter

Lechzen wir nicht alle nach Liebe, Erotik & Sex?

Sex und Erotik Forum und Chat

Was ist eigentlich...:

"Seitensprung"


Der Volksmund bezeichnet das als Seitensprung, was der Jurist „Ehebruch“ nennt und was in der Bibel „Unzucht“ heißt, der Seitensprung ist also der Geschlechtsverkehr oder erotischer Umgang eines verheirateteten Menschen mit einer Person außerhalb der Ehe. In neuerer Zeit wird bereits der Geschlechtsverkehr eines anderweitig gebundenen Menschen außerhalb dieser Bindung als „Seitensprung“ bezeichnet. (Partnerschaften, Lebenspartnerschaften, zusammenlebende Paare).

Der Ursprung des Wortes wird in der Pferdedressur vermutet - demnach vollführen junge Pferde tollkühne "Seitensprünge" statt vorwärts zu springen. Im Schwäbischen heißt es "Nebennausgehen".

Weitere Synonyme für den Seitensprung sind "fremdgehen", "betrügen", "Hörner aufsetzen" und "untreu sein". In Kontaktanzeigen wird vielfach das Wort Tagesfreizeit verwendet, um anzudeuten, dass ein Seitensprung gesucht wird.

Im Internet-Zeitalter haben sich sogenannte Seitensprung-Agenturen darauf spezialisiert, einen Seitensprung diskret zu vermitteln. Hier finden Sie die besten Seitensprung-Portale im Test und Vergleich.

Mehr zum Thema Seitensprung:

Sex und Erotik Forum und Chat


Suche diesen Begriff " Content2a" auch bei:

Bookmark and Share



Sex und Erotik Forum und Chat


Ich lechze nach etwas anderem:


Test Singlebörse


(Alle unsere Beiträge sind unter © 2008 by Gebhard Roese, Budapest)

Seite zuletzt geändert am 24.11.2011 um 17:04