Erotik-Lexikon

Artikel zur Erotik



Über lechzen.de





hit counter

Lechzen wir nicht alle nach Liebe, Erotik & Sex?


Was ist eigentlich...:

"Elektrosex" / Elektrostimulation


Elektrosex ist die Stimulation der Haut mit Mikrostromimpulsen, namentlich an den Genitalien, mit einem niederfrequenten Wechselstrom (manchmal auch mit Gleichstrom). Dabei wird der Strom mittels Elektroden durch die Haut geleitet.

Diese Elektroden sind mit individuell regulierbaren Frequenzen bestens zur sexuellen Stimulierung geeignet. Neben der Frequenz wirkt sich ebenfalls die Größe der Elektroden auf die Wirkung der Stimulation beim Elektrosex aus.

Welche Bereiche des Körpers kann man beim Mann mit Elektrosex besonders stimulieren?

Welche Bereiche des Körpers kann man bei der Frau mit Elektrosex besonders stimulieren?

Wirkung, Reaktionen und Orgasmus beim Elektrosex

Personen die Elektrosex praktizieren beschreiben die Reaktionen des Körpers von einem leichten Kribbeln, einem starken Pochen und Vibrieren bis zu einem heftigen Muskelzuckungen.

Geübte Personen versuchen beim Elektrosex den Körper einige Zeit in dem Zustand zu halten, den er hat, kurz bevor der Orgasmus einsetzt. Der Orgasmus beim Elektrosex wird meist als ein unbeschreibliches Erlebnis beschrieben, was in seiner Intensität und Länge unbeschreiblich und mit nichts anderem vergleichbar sein soll.

Da der Körper mit zunehmender sexueller Erregung unempfindlicher gegen Schmerz wird, steigert sich das Gefühl auch beim Elektrosex mit zunehmender Erektion.

Es wird empfohlen die Reaktionen der Person genau zu beobachten, die gerade eine Elektro-Stimulation erhält und ihr nie zuviel zu zumuten, auch wenn sie noch so erregt durch den Elektrosex ist. Lieber sollte man ganz vorsichtig die Grenzen erkunden, denn jede Person empfindet den Elektrosex anders.

Die Stimulation beim Elektrosex ist an feuchter Haut stärker als an trockener Haut. Daher kann man die Kontaktflächen mit einem Elektrolyt-Gel anfeuchten, um den Elektrosex noch intensiver zu spüren.

Die größte Wirkung beim Elektrosex wird durch den Gebrauch von einem Elektro-Dildo oder Elektro-Ei erzielt, da die feuchten Schleimhäute und empfindlichen Nerven in der Vagina den Effekt verstärken.

Siehe auch:

Synonyme für Elektrosex:

redvision.de - Dein Erotikshop für Toys u. Dessous



Suche diesen Begriff " Content2a" auch bei:

Bookmark and Share



Sex und Erotik Forum und Chat


Ich lechze nach etwas anderem:


Test Singlebörse


(Alle unsere Beiträge sind unter © 2008 by Gebhard Roese, Budapest)

Seite zuletzt geändert am 24.10.2008 um 00:41